Hallo FMO +49 2571 94-3360
  • Gepäck

Gepäckbestimmungen

Hand- und Freigepäck: Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt über die jeweiligen Gepäckbestimmungen in Ihrem Reisebüro oder direkt bei der Airline.

Übergepäck: Gepäck, dessen Gewicht die Freigrenze überschreitet, sowie Sondergepäck (z. B. Fahrrad, Surfbrett, Ski- oder Golfausrüstung) können am Sperrgepäckschalter, ggf. gegen zusätzliches Entgelt, aufgegeben werden.

Sicherheitshinweis

Bitte lassen Sie Ihr Hand- und Reisegepäck nie unbeaufsichtigt im Terminal! Keinesfalls dürfen spitze oder gefährliche Gegenstände, z.B. Taschenmesser oder Scheren etc., im Handgepäck mitgeführt werden. Flüssigkeiten dürfen ausschließlich in Behältnissen von maximal 100 ml im Handgepäck mitgenommen werden. Alle Behältnisse müssen in einem wiederverschließbaren 1-Liter-Beutel verpackt sein und getrennt vom Handgepäck an der Sicherheitskontrolle präsentiert werden. Der Beutel muss vollständig verschlossen sein. Pro Fluggast ist nur ein Beutel erlaubt. Listen über nicht erlaubte Gegenstände können an der Airport-Information oder über www.LBA.de eingesehen werden.

Informationen zu den Zollbestimmungen:
Aktuelle Informationen finden Sie unter www.zoll.de.

Bei Fragen oder eventuellen Unklarheiten sprechen Sie bitte unsere Mitarbeiter vor Ort an!