Hallo FMO info@fmo.de
  • Ankara

Provinz Ankara

Türkei

Als türkische Hauptstadt gilt Ankara als das kulturelle und politische Zentrum der Türkei. Das Stadtbild Ankaras ist eine Mischung aus traditionell und modern, was man besonders an dem Kontrast zwischen den Hochhäusern und den antiken Ruinen beobachten kann. Eine Stadt wie sie vielfältiger nicht sein könnte. Ein Städtetrip, der gleichermaßen für Kulturliebhaber und Naturfreunde geeignet ist.

Am bekanntesten ist wohl die Altstadt Ankaras mit der Zitadelle und alten Burg. Diese Burg ist einer der besten Aussichtspunkte der Stadt und bietet einen atemberauenden Ausblick. Von hier aus erreichen Sie schnell die kleinen Gassen der Altstadt mit Restaurants, Cafés und Märkten, wo Sie ganz traditionelle aber sehr leckere türkische Gerichte probieren können. Zwei besonders bedeutsame und beliebte Gebäude in der Stadt sind das Mausoleum des Staatsgründers Mustafa Atatürk, das als Heiligtum gilt und ein wichtiger Pilgerort der Republik ist, und das Museum für anatolische Zivilisationen, in dem sich alles um die wichtigen Phasen der menschlichen Besiedelung in Anatolien dreht.
Eine Sehenswürdigkeit, die besonders für Kulturinteressierte spannend ist, sind die Ruinen von Angora. Hier befinden sich einige alte Ruinen aus dem antiken römischen Reich, wie z.B. der Augustustempel, der sich direkt neben der Haci Bayram Moschee befindet, oder das römische Theater. An manchen Stellen lassen sich noch griechische und lateinische Inschriften erkennen. Ebenso kann man hier die Caracalla-Therme finden.

In Ankara befinden sich aber nicht nur antike Therme, sondern auch einige Hamams, in denen Sie sich so richtig entspannen können. Die meisten sind zwar traditionell nach Geschlechtern getrennt, jedoch gibt es einige Hamams (z.B. in Hotels), die sich speziell an westliche Urlauber richten und somit auch Paaren die Möglichkeit bieten gemeinsam zu entspannen. Für einen gemütlichen Abend in angenehmer Atmosphäre bietet es sich an einen Blick in die Stadtteile Tunali Hilmi oder Kizilay zu machen. Dort finden Sie junges Publikum und Livemusik.
Wenn es Sie eher in die Natur zieht, wagen Sie doch mal einen Blick vor die Tore Ankaras. Hier warten malerische Berglandschaften mit Bergkuppen und Weinhängen auf Sie. Im Süden Ankaras befindet sich das Köroglu-Gebirge, das sich ideal für kleinere Ausflüge eignet. Vielleicht wagen Sie ja eine Wanderung durch die Kiefernwälder vor der Stadt, die nur darauf warten erkundet zu werden.
Ein Park, der sehr zu empfehlen ist, nennt sich Mavi Göl. Dieser gilt als Naherholungsziel und lockt vor allem mit verschiedenen Grillstellen und einem See. Hier haben Sie die Möglichkeit ein Tretboot zu mieten und das Wetter auf dem Wasser zu genießen.


FLUGGESELLSCHAFT

ZIELFLUGHAFEN

Flughafen Ankara (ESB)

AKTUELLE EIN- UND AUSREISEBESTIMMUNGEN

Hier finden Sie die aktuellen Ein- und Ausreisebestimmungen des Auswärtigen Amtes: Reisen in die /aus der Türkei


KLICK
X
 Lanzarote Adana Kayseri Antalya Bari Korfu Ankara Frankfurt Funchal (Madeira) Fuerteventura Gran Canaria Heraklion Hurghada Izmir Kos München Zonguldak Palma De Mallorca Prishtina Rhodos Stuttgart Teneriffa Varna
X