Hallo FMO info@fmo.de
  • Bari

Bari und Apulien

Italien

In diesem Sommer geht es endlich wieder nonstop vom Flughafen Münster/Osnabrück nach Italien. Die Hauptstadt der Region Apulien wird an zwei Tagen der Woche angeflogen. Bari liegt direkt an der Adriaküste und ist der perfekte Start für Ihre Italien-Reise. Verträumte Orte entlang der Küste, versteckte kleine Buchten die darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden, um in das strahlend türkise Wasser einzutauchen. Die ausgezeichnet italienische Küche lädt dazu ein, den Urlaub in vollen Zügen und ohne Reue zu genießen. Und das dort herrschende mediteran-warme Klima versetzt Besucher endgültig in Urlaubsstimmung.

Wer an Urlaub in Italien denkt, hat direkt die sonnigen Sandstrände und gutes Essen vor Augen. Doch Italien bietet so viel mehr. Abseits der Touristenhochburgen schlummern wahre Schätze, die von Ihnen entdeckt werden wollen. Apulien in Süditalien besticht durch seine vielen kleinen traditionellen Ortschaften. Bari gilt als Highlight dieser malerischen Städte. Der Küstenort verzaubert durch die vielen kleinen Gassen der Altstadt und lädt Sie ein, durch die Boutiquen zu schlendern und am Abend die kulinarischen Köstlichkeiten Italiens mit Blick auf das Meer zu genießen. Am Abend bietet es sich an, den Hafen zu erkunden und die vielen neuen Eindrücke des Tages Revue passieren zu lassen. Unser Tipp: Buchen Sie Ihre Unterkunft in einem kleinen Stadthotel, um während Ihres Aufenthalts alle Sehenswürdigkeiten der Stadt bequem zu Fuß erreichen zu können. 

Neben Bari möchten wir Ihnen noch weitere Highlights in Apulien vorstellen. Etwas weiter südlich liegt das kleine Örtchen Monopoli. Das beschauliche Städtchen besticht durch enge Altstadtgassen und den kleinen Fischerhafen Porto Vecchio, der eingebettet wird von hohen Mauern und dem Castello von Kaiser Karl V. Im Stadtkern tauchen zudem immer wieder Gebäude im Renaissancestil auf. Typisch italienisch! 

Die "weiße Stadt" Ostuni fällt schon aus der Ferne auf, da sie auf drei Hügeln errichtet wurde. Die Häuserfassaden strahlen im hellen Weiß und sorgen zusammen mit dem blauen Himmel für ein phänomenales Panorama. Von Ostuni aus können Sie weit über die umliegende Region blicken und werden schnell fündig, wenn Sie auf der Suche nach Olivenplantagen sind, um sich mit original italienischem Olivenöl ein authentisches Mitbringsel zu besorgen. 

Der Ort Alberobello fällt vor allem durch seine scheinbar sonderbare Architektur auf und gehört genau aus diesem Grund zum UNESCO-Kulturerbe. Die sog. Trulli ähneln Hirtenhütten und sind in manchen Stadtteilen Alberobellos fast ausschließlich verbaut. Den Höhepunkt findet diese Bauweise in der Wallfahrtskirche Sant'Antonio di Padova, die sich wunderbar stimmig in das Trulli-Stadtbild einfügt. 


FLUGGESELLSCHAFT

ZIELFLUGHAFEN

Flughafen Bari (BRI)

AKTUELLE EIN- UND AUSREISEBESTIMMUNGEN

Hier finden Sie die aktuellen Ein- und Ausreisebestimmungen des Auswärtigen Amtes: Reisen von/nach Italien


KLICK
X
 Lanzarote Adana Kayseri Antalya Bari Korfu Ankara Frankfurt Funchal (Madeira) Fuerteventura Gran Canaria Heraklion Hurghada Izmir Kos München Zonguldak Palma De Mallorca Prishtina Rhodos Stuttgart Teneriffa Varna
X