Hallo FMO info@fmo.de
  • Korfu

Korfu

Griechische Inseln

Mit Korfu findet sich in diesem Sommer eine vierte griechische Insel in unserem Flugplan wieder. Neben Kreta, Kos und Rhodos zeigt sich Korfu ebenfalls von einer gastfreundlichen Seite und lädt Sie ein, die grüne griechische Insel zu erkunden. Neben kleinen, von grünen Bäumen umsäumten Buchten mit weißen Kiesstränden, die für glasklares Wasser sorgen, steht als weiteres Highlight Ihrer Reise Korfu Stadt auf der Liste der besten Ausflugsziele entlang der Insel. Neben Strandbesuchen lohnt sich auch ein Trip über die Insel entlang griechischer Olivenplantagen, den so typischen kleinen hellen Kapellen bis hin zum Korrission See, an dem es sogar Flamingos zu bestaunen gibt. 

Wir können es Ihnen nicht verdenken, wenn Sie Ihren Aufenthalt auf Korfu nutzen, um die Seele baumeln zu lassen und reichlich Vitamin D an den wunderschönen Stränden entlang der Insel zu tanken. Die feinen Kiesstrände der Insel liegen verwinkelt in kleinen Buchten und sorgen so für erholsame Atmosphäre. 

Als Ausflugstipp möchten wir Ihnen dennoch Korfu Stadt empfehlen, um die griechische Insel besser kennen zu lernen. Die seit 2007 dem UNESCO-Weltkulturerbe angehörige Stadt hat ein besonderes Flair und besticht durch warme Farben entlang der Altstadtgassen. Gesäumt werden diese von pastellfarbigen Häuserfronten und Blumenranken in den schönsten Sommerfarben. Ein oft erwähntes Highlight ist die Nikiforou Theotokou Flaniermeile, wo Sie allerhand typische griechische Andenken finden können. Der rustikale Baustil der Altstadthäuser findet seinen Höhepunkt in der angrenzenden venezianischen Festung. Der Blick auf die Stadt von der Festung aus lohnt sich am Tag, aber auch am Abend, wenn die vielen kleinen Lichter Sie einladen, in einer Taverne Einkehr zu halten. Auch die Burg selbst ist bei Nacht wunderschön beleuchtet.  

Entlang der felsigen Küste reihen sich allerhand wunderschöne Strände und Verweilorte, die den Alltag schnell vergessen machen. Je nachdem, wo Sie Ihre Unterkunft haben, lassen sich über die Insel verteilt wundervolle Strände finden, die durch ihre seichte Brandung zum Baden und Schwimmen einladen. Im Süden der Insel finden Sie die Strände Paralia Chalikounas, Paralia Issos oder Paralia Kanoula. Im Norden lässt sich der Sommertag bestens an den Stränden Kamali tou Erola oder Porto Timoni Beach verbringen. Östlich von Korfu Stadt liegt der Strandabschnitt Verde blu. Ihre Auswahl ist grenzenlos - genau wie die Sicht unter Wasser. Ausgestattet mit einer Taucherbrille lässt sich in den klaren Gewässern des Ionischen Meeres das bunte Treiben unter Wasser bestens beobachten. Unser Tipp: Machen Sie sich auf zur "Blue Eye Cave" im Westen. Während der Blick auf die aus dem Wasser herausragenden Felsen schon wunderschön ist, tummeln sich unterhalb der Wasseroberfläche allerhand Fische und lassen sich beim Schnorcheln oder Tauchen beobachten. 


FLUGGESELLSCHAFT

ZIELFLUGHAFEN

Flughafen Korfu (CFU)

AKTUELLE EIN- UND AUSREISEBESTIMMUNGEN

Hier finden Sie die aktuellen Ein- und Ausreisebestimmungen des Auswärtigen Amtes: Reisen von/nach Griechenland

Hinweis: Weitere Informationen zur Einreise nach Griechenland finden Sie hier. 


KLICK
X
 Lanzarote Adana Kayseri Antalya Bari Korfu Ankara Frankfurt Funchal (Madeira) Fuerteventura Gran Canaria Heraklion Hurghada Izmir Kos München Zonguldak Palma De Mallorca Prishtina Rhodos Stuttgart Teneriffa Varna
X