Hallo FMO info@fmo.de
  • Madeira

Blumeninsel Madeira

Portugal

Die Portugiesische Inselgruppe Madeira liegt im Atlantik nicht weit von den Kanarischen Inseln entfernt. Auf Madeira herrscht das ganze Jahr über frühlinghaftes Klima. Kein Wunder also, dass es viele Menschen jedes Jahr auf diese einzigartige Blumeninsel zieht. Neben den Blumen gibt es hier tropische Wälder und herrliche Landschaften zu bestaunen. Ob Sie in Küstennähe bei einem Gläschen Maderiawein entspannen oder eine Wanderung entlang der historischen Wasserkanäle (Levadas) unternehmen - hier ist für jeden etwas dabei. Für Madeira gilt: Ein Besuch lohnt sich das ganze Jahr über!

Vor allem Naturliebhaber profitieren von dem milden Klima, das die Insel zu einem echten Naturparadies macht. Um sich einen ersten Eindruck von der Vielfalt der Insel zu machen, empfehlen wir einen Besuch auf der Klippe Cabo Girao, von der man einen atemberaubenden Blick auf die Südküste Maderias erhaschen kann. Mit ihren 580 Metern Höhe gehören sie zu den höchsten Steilklippen Europas und bieten einen besonders schönen Ausblick bei Sonnenuntergang. Wer sich traut, kann hier auf den Skywalk gehen, durch dessen gläsernen Boden einem die beeindruckende Höhe dieser Klippen erst richtig bewusst wird.

Ein weiteres Highlight, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten, sind die Grotten von Sao Vincente. Diese wurden vor über 900.000 Jahren durch Vulkanausbrüche geformt und bilden ein verworrenes Lavatunnelsystem, das mit Zapfen aus Vulkangestein und kristallklaren unterirdischen Seen beeindruckt.

Für diejenigen, die Madeira als Blumeninsel kennen lernen wollen, empfehlen wir einen Besuch im Monte Palace Tropical Garden. Dieser befindet sich nahe der Hauptstadt Funchal und gilt als einer der schönsten botanischen Gärten weltweit. Lassen Sie sich hier von einer strahlenden Blumenvielfalt verzaubern. Bereits die Anfahrt zu den Gärten ist bezaubernd: Sie erreichen diese über eine Seilbahn, die in der Altstadt Funchals beginnt. Bereits auf Ihrem Weg nach oben können Sie die herrliche Aussicht auf sich wirken lassen. Für diejenigen, die von Blumen nicht genug bekommen können, gibt es das für Madeira typische Blumenfestival Festa da Flor, das jedes Jahr am zweiten Wochenende nach Ostern stattfindet.

Zum Sonnenuntergang sollten Sie sich wieder an der Küste einfinden, denn die Gegend um Ribeira da Janela zeigt sich zu dieser Tageszeit von ihrer schönsten Seite. Dort, wo der Fluss Ilheu da Ribeira nach 12km entlang der längsten Täler Madeiras ins Meer mündet, ist der Blick auf den Atlantik besonders schön.


FLUGGESELLSCHAFT

ZIELFLUGHAFEN

Flughafen Funchal (FNC)

AKTUELLE EIN- UND AUSREISEBESTIMMUNGEN

Hier finden Sie die aktuellen Ein- und Ausreisebestimmungen des Auswärtigen Amtes: Reisen von/nach Portugal


KLICK
X
 Lanzarote Adana Kayseri Antalya Bari Korfu Ankara Faro Frankfurt Funchal (Madeira) Fuerteventura Gran Canaria Heraklion Hurghada Izmir Kos München Zonguldak Palma De Mallorca Prishtina Rhodos Stuttgart Teneriffa Varna
X