• News

Ausstellung am Flughafen Münster/Osnabrück

„Memories“ – Porträtmalerei von Anja Janik

Die Ausstellung von Anja Janik ist noch bis zum 31.01.2022 im Terminal zu sehen.

Die Dülmener Kunstpädagogin und Auftragsmalerin Anja Janik stellt derzeit ihre farbenfrohen und dynamischen Kinderporträts aus der Reihe „Memories“ am Flughafen Münster/Osnabrück aus.

Viele Jahre lang experimentierte sie mit unterschiedlichsten Farben und Malgründen. Die nun präsentierten figürlichen Acryl-Bilder auf grober Leinwand bestechen durch Detailgenauigkeit und mitreißender Wiedergabe kindlicher Lebensfreude.

Die passionierte Tänzerin Anja Janik ist durch Zufall zum Thema „Memories“ gekommen. Ein WhatsApp-Aufruf, Kinderfotos, die an frühere Zeiten erinnern, im Status zu posten, war der Startschuss für Anja Janiks Porträtserie. Es entstand eine Reihe lebendiger und charakterstarker Kinderporträts aus den 50er- bis 80er-Jahren.

Die dargestellten und in ihr Spiel versunkenen Kinder nehmen den Betrachter mit, und Erinnerungen an die eigene Kindheit werden unwillkürlich wach.

Die Ausstellung ist bis zum 31. Januar in der Airliner Galerie zu sehen, die jederzeit unter Beachtung der geltenden Corona-Regeln im Flughafen frei zugänglich ist.
Weitere Informationen zu Anja Janik finden sich auf der Website www.anja-janik-kunst.de

X