Hallo FMO info@fmo.de
  • Rhodos

Griechische Inseln

Griechenland

Die griechische Insel Rhodos liegt nahe der türkischen Küste. Nach einer griechischen Mythologie soll Zeus einst dem griechischen Sonnengott Helios diese geschenkt haben und soll zufolge auf dem bis heute verschollenen Koloss von Rhodos zu sehen sein. Die 1.400 Quadratkilometer große Insel strahlt griechisches Lebensgefühl aus und ist vor allem als die grüne unter den sonst eher kargen Inseln in der Ägäis bekannt.

Rhodos Stadt ist der Hauptort der Insel. Die mittelalterlichen Mauern und der Altstadtkern gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. Besonders an der Architektur der Stadt ist, dass hier verschiedene Baustile, wie bspw. die antike und das venezianische Zeitalter aufeinandertreffen. Besonders bekannt ist die Stadt für den Hafen Mandraki, an dem sich einst das Koloss von Rhodos befunden haben soll, von dem aber bisher jede Spur fehlt. Von dort aus ist es ein Katzensprung zu den Windmühlen von Rhodos, die als beliebtes Fotomotiv bekannt sind.
Ein weiterer bekannter Ort auf Rhodos ist Lindos. Hier finden sie viele der bekannten weißen Häuser, die den ganzen Ort mit den bunten Fensterläden aufleben lassen. Ebenso finden Sie hier verschlungene Gassen und viele Tavernen, die zum Entspannen und Verweilen einladen. Von diesen können Sie einen herrlichen Blick auf das Meer werfen und die Atmosphäre auf sich wirken lassen. Ebenso einladend sind die Dachterrassen, auf denen sich zahlreiche Bars und andere Einkehrmöglichkeiten befinden. Ein absolutes Highlight in Lindos ist der Aufstieg auf den Felsen, auf dessen Spitze sich die Akropolis erstreckt. Hierbei ist nicht nur diese besonders beeindruckend, sondern auch der Ausblick. Von hier können Sie einen weiten Blick über die ganze Insel werfen.

Die Flora und Fauna der Insel ist ebenfalls sehenswert. Keine der Ägäischen Inseln ist so bunt wie Rhodos. Eine Anlaufstelle um einen genaueren Blick in die natürliche Schönheit der Insel zu erhaschen, ist das Tal der Schmetterlinge. Hier erwartet Sie genau das, was es verspricht. So viele Schmetterlinge, wie sich hier an einem Ort befinden, haben Sie noch nicht gesehen. Ein Besuch im Tal der Schmetterlinge ist im Juli und August besonders zu empfehlen.
Eine weitere natürliche Sehenswürdigkeit ist das Tal der sieben Quellen. Die Quellen befinden sich in bewaldeter Umgebung. Das Plätschern in Kombination mit dem dort herrschenden Klima ist eine herrliche Abkühlungs- und Erholungsmöglichkeit bei besonders warmem Wetter.
Aber nicht nur zum Entspannen ist Rhodos ein idealer Urlaubsort. Aktiv- sowie Partyurlauber kommen hier ebenso auf ihre Kosten. Der Ort Faliraki ist ein besonders bekannt als Anlaufstelle für solche Urlauber. Hier lockt ein 5km langer Sandstrand mit einigen Wassersportoptionen, wie z.B. Tauchen. Ebenso befindet sich hier ein Wasserpark und einige Einkehrmöglichkeiten. Diejenigen, für die Ausgehen und Action ein Muss ist, sind hier genau richtig.


FLUGGESELLSCHAFT

ZIELFLUGHAFEN

Flughafen Rhodos (RHO)

AKTUELLE EIN- UND AUSREISEBESTIMMUNGEN

Hier finden Sie die aktuellen Ein- und Ausreisebestimmungen des Auswärtigen Amtes: Reisen von/nach Griechenland


KLICK
X
 Lanzarote Adana Kayseri Antalya Bari Korfu Ankara Frankfurt Funchal (Madeira) Fuerteventura Gran Canaria Heraklion Hurghada Izmir Kos München Zonguldak Palma De Mallorca Prishtina Rhodos Stuttgart Teneriffa Varna
X